Weitenhagen (bei Greifswald)

Kontakt

Weitenhagen (bei Greifswald)

Weitenhagen ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Vorpommern-Greifswald.

Die Gemeinde wird vom Amt Landhagen mit Sitz in Neuenkirchen verwaltet. Die Gemeinde liegt südlich der Stadt Greifswald.

Durch die Nähe zur Stadt Greifswald und die landschaftlich reizvolle Lage hat sich die Einwohnerzahl seit 1990 mehr als verdoppelt.

Weitenhagen liegt ca. sechs Kilometer südlich von Greifswald. Durch die Gemeinde verläuft die B 109 als Umgehungsstraße von Greifswald.

Die Landesstraße L 35 führt in Richtung Jarmen/Neubrandenburg. Die A 20 ist über die Anschlussstelle Gützkow (ca. zwölf Kilometer) erreichbar.

Webseite besuchen
Route berechnen

Quelle

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Weitenhagen (bei Greifswald)" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Wikipedia
Artikel zu Weitenhagen (bei Greifswald)
Liste der Autoren