Göhren-Lebbin

Kontakt

Göhren-Lebbin

Göhren-Lebbin ist eine Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Malchow mit Sitz in der gleichnamigen Stadt verwaltet. Göhren-Lebbin ist seit Dezember 2003 staatlich anerkannter Erholungsort.

Göhren-Lebbin in der Mecklenburgischen Seenplatte befindet sich in einem leicht hügeligen und seenreichen Gebiet, das maximal 90 m ü. NN erreicht. Die Gemeinde liegt am Fleesensee und Kölpinsee, zwei der Mecklenburgischen Oberseen, ein weiterer, deutlich kleinerer See ist der Poppentiner See. Die Stadt Malchow ist etwa sechs Kilometer entfernt. Zu Göhren-Lebbin gehören die Ortsteile Poppentin, Roez, Untergöhren und Wendhof.

Route berechnen

Quelle

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Göhren-Lebbin" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Wikipedia
Artikel zu Göhren-Lebbin
Liste der Autoren