Hohen Wangelin

Kontakt

Hohen Wangelin

Hohen Wangelin ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Seenlandschaft Waren mit Sitz in der Stadt Waren (Müritz) verwaltet.

Die Gemeinde Hohen Wangelin liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen den Städten Waren (Müritz), Krakow am See, Teterow und Malchow. Das hügelige Gemeindegebiet (bis 102 m ü. HN) ist wald- und seenreich. Von den Seen sind der Malkwitzer, der Kraazer, der Hof- und der Orthsee hervorzuheben. Durch diese Seenkette fließt die nahe dem Ortsteil Malkwitz entspringende Nebel. Im nordöstlichen Gemeindegebiet liegt die Quelle der Westpeene (Quellsee: Kleiner Liepener See). Der Süden der Gemarkung Hohen Wangelin liegt im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide. Zu Hohen Wangelin gehören die Ortsteile Cramon, Liepen und Malkwitz.

Webseite besuchen
Route berechnen

Quelle

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Hohen Wangelin" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Wikipedia
Artikel zu Hohen Wangelin
Liste der Autoren